Ernährung im Wochenbett

Das Baby ist da! Welch ein Zauber, wenn du dein Kind endlich in deinen Armen hältst. Du hast lange auf diesen magischen Moment gewartet. Natürlich willst du gerade die erste Zeit des Kennenlernens in vollen Zügen genießen. Die Freude ist groß und meist auch der Hunger! Vor allem dann, wenn du dein Kind stillst. Für die Milchbildung benötigt dein Körper viel Energie, die du durch eine ausgewogene Ernährung bekommst. Damit du Zeit mit deinem kleinen Wunder genießen kannst, will ich dir zur Vorratsküche raten.

 

Lege dir bereits in der Schwangerschaft Vorräte an, welche auf die besondere Situation im Wochenbett abgestimmt sind. Deine eingekochten Speisen sind nahrhaft und werden dich rund um verwöhnen. Dadurch erlangst du rasch deine Kräfte zurück und hast zusätzlich mehr Zeit fürs Familienglück. Ein weiterer Nebeneffekt, du beeinflusst damit das Stillen positiv und dein Kind wird über die Muttermilch bestens von dir versorgt.

 

In Gesprächen mit Hebammen konnte ich zusätzlich erfahren, welche Aspekte für eine rasche Rückbildung bei der Frau wichtig sind. Dieses Wissen habe ich beim Erstellen meiner Rezepte miteinfließen lassen.


Wochenbett_Essen_Diaetologin.JPG
Mutter mit ihrem Kind

Um vorbereitet ins Babyglück zu starten, biete ich dir das Wochenbettpaket an:

  • Ernährungsberatung in der Schwangerschaft

  • Anhand der Ernährungsanamnese erstelle ich dir Rezepte, die auf deine Bedürfnisse und Vorlieben abgestimmt sind. Garantiert einfache Rezepte mit maximaler Wirkung!

  • Rezepte, welche du in der Schwangerschaft als Vorratsküche anlegst. 

  • Einkaufslisten:

    • Lebensmittel, die du bereits vor der Geburt zu Hause lagern kannst.

    • Lebensmittel, die du nach der Geburt für eine zusätzliche vitaminreiche Wirkung von Familie oder Freunden frisch kaufen lässt.

  • Ernährungsberatung im Wochenbett

 

Übrigens, das Wochenbettpaket eignet sich ideal als Geschenk zur Geburt. Gibt es etwas Wertvolleres als eine entspannte Mutter und ein zufriedenes Baby?